Gewerbehallen und Büroflächen in Remscheid

Ansicht Straße Anbau
Geb. A, Halle 1-2 (6.000 qm)

42897 Remscheid , Greuel 20

Objektart: Gewerbehallen und Büroflächen

Objektbeschreibung

Bei dem Objekt handelt es sich um ein Lager- und Betriebsgebäude, das 1964 errichtet und 1966 und 1971 um- und ausgebaut wurde. Es verfügt über drei Etagen, wobei das UG etwa 1,50 m im Erdreich liegt. Das Gebäude ist mit einer neuen Ölzentralheizung, einer guten Elektroinstallation, 4 Rampen sowie mit ausreichend WC - und Sozialräumen ausgestattet. Das Bauwerk besteht aus Hohblockmauerwerk, die Decken in Stahlbeton, Böden in Beton bzw. Gußasphalt, die Fenster in Holz-, Kunststoff- oder Stahlkonstruktion, Flachdach, teilweise Pultdach.

Lage

Das Objekt befindet sich direkt an der Autobahnabfahrt der A1 Remscheid-Lennep in einer Parallelstraße der Hauptverkehrsstraße zwischen dem Ortsteil Remscheid-Lennep und Remscheid mit unmittelbarem Nah- und Fernstraßenanschluß. Das Grundstück liegt in einem Gewerbemischgebiet, in dem unterschiedlichste mittlere und kleine Produktions-, Handels- und Lagerbetriebe ansässig sind. Es handelt sich um ein fast ebenes Grundstück, gelegen an einer vollständig ausgebauten öffentlichen Straße. Die Lage kann insgesamt als gut und für die Nutzungsart besonders günstig bezeichnet werden.

Ausstattung

Die Grundstücksfläche ist asphaltiert, die Fassade ist verputzt und angestrichen. Ein Lastenaufzug (1.800,00 kg), der alle drei Etagen verbindet, ist vorhanden, z.Z. aber nicht in Betrieb.

baucon-erbsen-zu-viel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok